Fünf Radsportler des SV 06 Donsbrüggen beim Jedermann Rennen in Berlin

Berlin, Berlin, wir fahren (nach) in Berlin

Die zweite Auflage des Skoda-Velothon-Berlin  am 21. Juni 2009 war nicht nur für den Veranstalter ein großer Erfolg, sondern auch für die Radsportler des SV 06 Donsbrüggen. Unter den knapp 12.500 Teilnehmern gingen auch fünf Radsportler des SV 06 Donsbrüggen an den Start über die 120 km-Strecke, die von der Straße Unter den Linden durch das Brandenburger Tor, vorbei an zahlreichen Berliner Sehenswürdigkeiten, in den Berliner Süden sowie in das angrenzende Land Brandenburg führte und mit der Zielgerade auf der Straße des 17. Juni endete.
Für die Sehenswürdigkeiten Berlins entlang der Rennstrecke blieb den Donsbrüggenern  Radsportlern  Günter Daamen, Dieter Ewert, Hardy Fries, Johannes Tißen und Manfred Neiß bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 40-41km pro Stunde wenig Zeit. Sie konnten dafür von den fast 300 Mannschaften der Mannschaftswertung  den 26. Platz erreichen. Schnellster Fahrer der Donsbrüggener Teilnehmer war Johannes Tißen, der nur „wenig später“  hinter dem Ex-Profi Erik Zabel das Ziel erreichte. Mit einer spannenden Aufholjagd nach einem technischen Defekt landete Manfred Neiß mit dem 9. Platz unter den ersten 10 seiner Altersklasse.
Als größten Erfolg werteten die Teilnehmer des SV 06 Donsbrüggen jedoch, dass keiner von ihnen in die häufigen Stürze mit 54 ambulante Hilfeleistungen und weiter 17 Verletzte, die in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden, verwickelt waren. Für die Donsbrüggener Radsportler war es ein besonderes Flair, in Berlin an einem Rennen mit 300.000 Besuchern teilnehmen zu können.

 


Warning: Unknown: open(/var/lib/php/session/sess_80ce05013a8dfe9c39eb088719805b93, O_RDWR) failed: Permission denied (13) in Unknown on line 0
#0 [internal function]: __error(2, 'Unknown: open(/...', 'Unknown', 0, NULL)
#1 {main}

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php/session) in Unknown on line 0
#0 [internal function]: __error(2, 'Unknown: Failed...', 'Unknown', 0, NULL)
#1 {main}